UnternehmensNatur Baden-Württemberg

0,00

Firmengelände blühen auf
NABU Baden-Württemberg/Flächenagentur Baden-Württemberg

Fast 74.000 Hektar Industrie- und Gewerbefläche gab es 2019 in Baden-Württemberg. Diese oftmals großflächig zusammenhängenden Areale stellen für viele Tiere und Pflanzenarten in der Regel unüberwindbare Barrieren dar.
Doch viele dieser kleinen und großen Unternehmensflächen bergen ein großes Potenzial für den Artenschutz: Sie können zu Lebensräumen u.a. für Insekten, Vögel, Amphibien und viele Pflanzen werden - und damit zu ökologisch wertvollen Trittsteinen in der Stadt.

Wie das funktioniert zeigt das neue Projekt „UnternehmensNatur“. Ob Logistikkonzern oder Handwerksbetrieb, Architekturbüro oder Autowerkstatt: Alle können sich für mehr biologische Vielfalt auf ihrem Betriebsgelände einsetzen.

Das Projektteam berät Betriebe zur naturnahen Flächengestaltung und entwickelt Ideen, wie sich das Gelände individuell umgestalten lässt, bei Bedarf gibt es für eine aufbauende Fachberatung einen Beratungszuschuss vom Land Baden-Württemberg von bis zu 1.500 €.

Januar 2022, Flyer, Format DIN lang, Farbfotos
Artnr. 22268

Diese Kategorie durchsuchen: NABU-Shop Landesverband Baden-Württemberg e.V.