Natur nah dran


Natur nah dran

0,00


Biologische Vielfalt in Kommunen fördern
NABU Baden-Württemberg

Fünf Jahre, 50 Kommunen und jede Menge bunte Blumen, Bienen und Schmetterlinge: Das ist "Natur nah dran", ein Projekt zur Förderung der biologischen Vielfalt im Siedlungsraum. Jede Stadt und jedes Dorf in Baden-Württemberg - egal ob groß oder klein - kann sich bewerben.
Zehn ausgewählte Kommunen pro Jahr werden bis 2020 bei der naturnahen Umgestaltung ihrer Grünflächen im Siedlungsraum mit Rat und Tat unterstützt und finanziell mit je bis zu 15.000,- € finanziell gefördert. Bewerbungsfrist ist jeweils der 31. Dezember.

Der Flyer informiert über das Projekt, über die fachliche/finanzielle Förderung und wie die Bewerbung zur Teilnahme erfolgt.

Oktober 2017, Flyer, Format DIN lang, Farbfotos
Artnr. 22250

Diese Kategorie durchsuchen: Hrsg. NABU LV Baden-Württemberg