Neu

Insektensterben in Mitteleuropa

48,00


Ursachen und Gegenmaßnahmen
Fartmann/Jedicke/Streitberger/Stuhldreher

Vor wenigen Jahren zeigte die „Krefelder Studie“ einen dramatischen Rückgang der Insekten und ihrer Artenvielfalt. Seitdem wird über die Folgen des Insektensterbens und seine Gründe spekuliert: Intensiver Landverbrauch, Pestizideinsatz, Klimawandel sind schnell genannt, aber wie wirken sie genau und was ist konkret zu tun?

Erstmals bündelt dieses Buch alle Fakten zu den Ursachen des Insektensterbens und bezieht sie systematisch auf unsere Landschaftsräume. An Beispielen gefährdeter Arten beschreiben die Autoren die komplizierten Wirkungsgefüge und schlagen konkrete, umsetzbare Maßnahmen der Naturschutzpraxis vor. So gelingt Insektenschutz!

303 Seiten, viele Farbfotos und -zeichnungen, Karten, Grafiken
Artnr. 16577
 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Naturschutz, buchzentrum natur