Der Agrar-Rebell

19,90


Sepp Holzer

Der Agrar-Rebell Sepp Holzer zieht auf seinem Bergbauernhof in 1.300 m Seehöhe Kiwis, Kirschen und Kürbisse - unter geschickter Ausnutzung ökologischer Beziehungen und Kreisläufe lässt er die Natur für sich arbeiten und erzielt mit minimalem Aufwand ohne die Umwelt zu belasten ein Maximum an wirtschaftlichem Erfolg. So ist der "Krameterhof" längst zum Symbol für eine neue Art der Landwirtschaft geworden.

240 Seiten, Farbfotos
Artnr. 14485
Diese Kategorie durchsuchen: Sonstige Titel