Werkstatt Pflanzenfarben

29,90


Natürliche Malfarben selbst herstellen und anwenden
Helena Arendt

Pflanzenfarben zum Malen haben eine jahrtausendealte Tradition. Das Buch nimmt uns mit auf eine Entdeckungsreise in die wunderbar farbige Welt der Natur- und Pflanzenfärbemittel und zeigt detailliert und praktisch, wie man diese zu Malfarben verarbeiten kann. Im Unterschied zu synthetischen haben Naturfarben eine unnachahmlich sinnliche und lebendige Wirkung. Besonders Pflanzenfarben unterscheiden sich von diesen ganz wesentlich in Aufbau und Zusammensetzung. Ihre Haltbarkeit und Beständigkeit sind zwar relativ eingeschränkt, dafür überraschen sie uns mit einzigartigen Farbklängen.
Das Buch enthält:: die Bedeutung der Pflanzenfarben im Mittelalter - Porträts von allen wichtigen Färbepflanzen mit botanischer Beschreibung und Anleitung zur Farbenherstellung - zahlreiche bewährte Rezepturen für Malfarben zum Selbermachen - eine Fülle künstlerischer Beispiele zur Anwendung der natürlichen Malfarben.
Umfassend, reich bebildert, mit zahlreichen Hintergrundinformationen und Tipps aus der Praxis - ein Buch für alle, die sich für natürliche Farben interessieren, für Schulen, Hobbymaler und Künstler.

175 Seiten, viele Farbfotos
Artnr. 12405

Auch diese Kategorien durchsuchen: kreatives Gestalten, Literatur für erlebnispädagogische Angebote