Wahrnehmendes Beobachten

22,90


Beobachtung und Dokumentation am Beispiel der Lernwerkstatt Natur
Schäfer/Alemzadeh

Das Buch möchte Freude am Beobachten wecken und darüber hinaus zeigen, was für die pädagogische Arbeit gewonnen werden kann, wenn man Kindern im Sinne wahrnehmender Beobachtung begegnet. Gerd E. Schäfer beschreibt das Bildungsverständnis, das dem wahrnehmenden Beobachten zugrunde liegt, und vermittelt Grundlegendes zu diesem Instrument pädagogischen Handelns.
Der praktischen Anwendung widmet sich Marjan Alemzadeh. Sie erklärt die notwendigen Schritte vom Wie über das Was bis zum Reflektieren und Dokumentieren. Eine Orientierungshilfe zum wahrnehmenden Beobachten sorgt für Überblick.
Neun praktische Beispiele aus der "Lernwerkstatt Natur" runden das Buch ab. Es geht um Max und seine Raupe, um ein Haus, eine Wolfsfalle oder Dinosaurierknochen. Die Beobachterin kommt als Impulsgeberin und Mitspielerin vor, eine Dokumentation entsteht und ein Notizbuch wird präsentiert.

120 Seiten, Farbfotos, incl. Poster zum Herausnehmen: "Jasmins erste Erfahrungen im Wald"
Artnr. 12245

Diese Kategorie durchsuchen: Grundlagen / verschiedene Themen