1 - 1 von 16 Ergebnissen

Im Schwäbischen Streuobstparadies

19,90


Menschen, Landschaft, himmlische Genüsse
Zehnder/Hammer/Letsch

Gelebte Tradition mit Äpfeln, Birnen, Kirschen ... - entlang der Schwäbischen Alb liegt es - das Schwäbische Streuobstparadies. Mehr als 1,5 Millionen Obstbäume bilden mitten im Herzen von Baden-Württemberg diese einzigartige Kulturlandschaft, die sich in vielen verschiedenen Facetten präsentiert. Sei es im Wandel der Jahreszeiten, durch ihre bunte Vielfalt an Früchten oder die unterschiedlichen Handwerke. Junge Familien stellen mit Begeisterung ihren eigenen Saft her, das Interesse am Baumschnitt erfährt eine Renaissance und kreative Produzenten entwickeln pfiffige Ideen.

Der Kenner der Streuobstwiesen Markus Zehnder und die beiden passionierten Fotografinnen Angela Hammer und Andrea Letsch nehmen den Leser mit auf einen Streifzug durch die Obstwiesen, sie stellen die Früchte und deren Verarbeitung vor, beschreiben die Gegenden und treffen auf Menschen, deren Herz auf jeweils ganz unterschiedliche Art und Weise für die Region schlägt.
Hinweise auf interessante Angebote wie Lehrpfade, Museen und Wanderwege sowie fruchtige Feste und Märkte laden dazu ein, dieses Paradies selbst zu erleben und zu genießen.

159 Seiten, viele Farbfotos, z.T. ganzseitig
Artn. 20142

Auch diese Kategorien durchsuchen: Streuobst regional, letzte Gelegenheit
1 - 1 von 16 Ergebnissen