Das Eichhörnchenjahr

16,00


Eva Sixt

Flink klettert ein Eichhörnchen den Stamm einer Buche hinauf. Es baut einen Kobel für die Jungen, die im Frühling zur Welt kommen. Kahl, blind und klein wie ein Finger sind sie in den ersten Tagen. Doch schon nach ein paar Wochen springen sie von Ast zu Ast und lernen sogar kopfüber eine Nuss zu verspeisen.

Entlang eines Jahreslaufs erzählt Eva Sixt, wie Eichhörnchen sich im Wald und in der Stadt bewegen, was sie futtern und wie sie überwintern. Und Kinder erfahren auch, was sie für Eichhörnchen tun können.

30 Seiten, Farbillustrationen, ab 5 Jahre
Artnr. 16730

Diese Kategorie durchsuchen: Sachbücher Natur